Frau, trau' Dich!

komba gewerkschaft startet Frauen-Kampagne

Frauen fehlen in Führungspositionen - auch bei den Gewerkschaften. Zeit, etwas zu ändern! Die komba gewerkschafthat deshalb die Kampagne "Frau, trau' dich!" ins Leben gerufen. Vorgestellt werden führende komba-Frauen und ihr ganz persönlicher Weg ins gewerkschaftliche Spitzenamt.

Mit der Kampagne "Frau, trau' Dich!" will der Ausschuss für Frauenpolitik und Gleichstellungsfragen der komba gewerkschaft Frauen motivieren, sich sowohl im Job als auch in ihrer Gewerkschaft mehr zuzutrauen und zu engagieren. "Zwar spielen viele Frauen mit dem Gedanken, eine höhere Position oder ein gewerkschaftliches Amt anzunehmen, doch häufig fällt die Entscheidung dann dagegen aus. Grund dafür ist, dass Frauen oft bezweifeln, dass sie noch eine weitere, verantwortungsvolle Herausforderung neben ihren Alltagsaufgaben stemmen können. Sie trauen es sich nicht zu und hinterfragen obendrein, ob ihre Fähig- und Fertigkeiten auch ausreichend sind. Und so bleibt es häufig nur bei einem Wunsch", erklärt die Vorsitzende des Ausschusses Elke Stirken.

Mit verschiedenen Interviews von Mandatsträgerinnen, die in der komba gewerkschaft aktiv sind, soll Frauen Mut gemacht werden, sich mehr in der komba gewerkschaft zu frauenspezifischen Themen vielfältiger und breiter aufzustellen und mehr komba-Frauen an gewerkschaftliche Spitzenpositionen heranzuführen.

Mehr zur Kampagne unter www.komba.de.

Führungsfrauen in der komba gesucht:

Erzählen Sie uns Ihre gewerkschaftliche Erfolgsgeschichte. Wir freuen uns auf Ihre Zuschriften an: frauen(at)komba.de.

Kontakt

Vorsitzender Klaus Pallenberg
c/o Stadt Düren
52348 Düren
Telefon: 02421 25-2139
E-Mail:
k.pallenberg(at)komba-dueren.de


Postanschrift der Geschäftsstelle

c/o Sabine Schneider
Postfach 101107
52311 Düren
Telefon: 02421 25-2264
E-Mail: info(at)komba-dueren.de